Kurzmeldungen

Dr. Tea hat in den letzten Tagen einige interessante Teefunde gemacht – und diese nun als Kurmeldungen zusammengefasst.

Tee der Woche (14. bis 20. Oktober)

Liebe Teefreunde, der Tee der Woche fällt heute aus Zeitgründen (etwas kürzer) aus – bei der Auswahl für den heutigen Tee handelt es sich um "Eilles Schwarztee mit Bourbon Vanille", den es zb bei www.gourvita.com zu kaufen gibt.

Die neue Art Kaffee zu genießen ist: Tee trinken!

Es ist schon verwunderlich, wie die Konsumenten manchmal an der Nase herum geführt werden: Die Firma mit dem kryptischen Namen S.F. Power Products aus dem wunderschönen Würzburg, verkauft jetzt einen auf Tee-Extrakten basierenden Kaffee an Fittness-Studios und Wellness-Spas.

Sinn und Unsinn mancher Innovation

Ist das nicht hübsch, was Commander Matting in seinem Blog vorstellt? Eine 0,5 Liter-Tasse, die man per USB-Anschluss oder Autoanzünder warm gehalten wird… Aber seht selbst :http://blog.focus.de/techtoys/archives/1047

Dr. Tea’s Gewinnspiel

Liebe Teefreunde, die Geschichte vom Tee ist spannend – zur Halbzeit der kleinen Übersicht über die Geschichte vom Tee, verlost Dr. Tea drei Hörbücher „Tee“ aus dem susmedien verlag. Das Hörbuch ist im März 07 auf den Markt gekommen und schildert spannend und lehrreich, wie der Tee nach Europa kam und seinen Siegeszug antrat.

Tee der Woche (7. bis 13. Oktober)

Tee der Woche ist diesmal die kleine Schwester (oder die Gattin) des zuletzt vorgestellten Earl Grey: Der Original Twinings Lady Grey als loser Tee.

Darjeeling-Bahn

Unser Stammleser Jens hat Dr. Tea auf folgenden interessanten Film aufmerksam gemacht: 360° – Die Reportage auf ARTE über Teeanbau und die Begenheiten rund um Darjeeling inkl. Darjeelingbahn. Hier die Beschreibung des Films: „Seit über 100 Jahren kämpft sich eine Dampflok die steilen Berge des Himalajas hinauf. Ihr ist es zu verdanken, dass der berühmte […]

Die Geschichte des Tees (2): Von Asien nach Europa

Nach und nach setzte sich der Tee in China und Japan durch. So wurde Tee 621 n. Chr. „Staatstrunk“ deklariert. Mönche, die aus China kommend den Buddhismus in Japan einführten, machten auch die Teekultur im Lande bekannt. 800 Jahre später wurde Tee gar Volksgetränk in Japan und um 1500 war die japanische Teezeremonie Chanoyu fest […]

Die Geschichte des Tees (1): Die Legende(n)

Liebe TEELOG-Freunde, ab heute wird Dr. Tea ausführlich die Geschichte vom Tee erzählen. Es lohnt sich also besonders, in den nächsten Tagen immer wieder beim TEELOG vorbeizuschauen – oder noch besser: Abonniert doch gleich das RSS-Feed (Erklärung siehe "Unterstütze Dr. Tea") vom TEELOG (http://www.teelog.de/feed). So erfahrt ihr noch schneller, wenn der nächste Beitrag erscheint.

Ein Video!

Kleine Ergänzung zum Beitrag über die Teerose – und vielen Dank an unseren Stammleser Phillip, der Dr. Tea darauf aufmerksam machte.

Seite 21 von 29« Erste...10...1920212223...Letzte »