Teeexport ausgeschlossen – Teeanbau auf den Seychellen

Tee ist in bestimmten Regionen ein rares GutDie Seychellen, so nennt man die Inselgruppe im Bereich des Indischen Ozean sie liegen nördlich von Madagaskar. Sie sind bei Touristen auf Grund des angenehmen Klimas ein beliebtes Urlaubsziel, besonders im Luxustourismusgewerbe sind die Seychellen sehr gefragt. Hier stehen Strandurlaub und sich im Luxushotel verwöhnen lassen, hoch im Kurs. Was allerdings viele nicht wissen ist, das auf den Seychellen auch Tee angebaut wird.

Mahé die Hauptinsel der Seychellen

Auf der Hauptinsel Mahé gibt es eine größere Teeplantage und eine dazugehörende Teefabrik. Die Menge an angebautem Tee reicht leider nicht zum Export aus und wird nur für den Eigenbedarf der Insulaner und der vielen Hotel verwendet. Verbringt man seinen Urlaub auf den Seychellen, ist die Besichtung dieser Teeplantage mit der Fabrik ein lohnenswertes Ausflugsziel. Wo sonst kann man sich direkt vor Ort über den Teeanbau und die Verarbeitung der Teeblätter informieren und gleichzeitig auch den Tee kosten? Wie knapp allerdings der Tee auf den Seychellen ist, sieht man an der Tatsache, das man für den Tee bei der Teeprobe sogar einen paar Rupien zahlen muss. Wer allerdings gerne Tee genießt, sollte sich davon nicht abschrecken lassen.

Bioanbau anstelle von Pestizide-Einsatz

Der Teeanbau auf den Seychellen kann als Bioanbau bezeichnet werden. Da es auf der Inselgruppe kein Ungeziefer gibt, benötigen die Einheimischen Teebauern auch keine Pestizide bei der Aufzucht und dem Anbau der Teepflanzen. Der produzierte Tee ist sehr fein und dadurch zeichnet er sich durch eine natürliche Stärke aus. Es gibt ihn in verschiedenen Geschmacksrichtungen wie beispielsweise mit Mint-, Vanille- oder Orangenaroma.

Wo man den Tee kaufen kann

Der Tee kann direkt im kleinen Geschäft der Teefabrik erworben werden, ist allerdings dort nicht billiger als in anderen Geschäften der Insel. Als kleines Mitbringsel und Souvenir ist der Tee der Seychellen sehr beliebt. So kann man sich das Urlaubsgefühl mit nach Hause nehmen und bei einer Tasse Tee in den Erinnerungen an den Urlaub schwelgen.

Bildmaterial erstellt von Sandra Cunningham – Fotolia
Similar Posts:

Comments are closed.