Kräutertee selbstgemacht

Kräutertee selber machenDer eigene Garten kann schon eine Bereicherung sein. Nicht nur zum Entspannen und Erholen. Auch das Anpflanzen von Obst, Gemüse und Kräutern kann seine Vorzüge haben. Denn diese Zutaten eignen sich nicht hervorragend, um ein tolles Gericht zu zaubern. Mit Kräutern können auch verschiedene Kräutertees einfach und schnell zubereitet werden. Das Kennen der verschiedenen Heilkräuter ist in diesem Fall Gold wert. So besteht die Möglichkeit, die eigene Hausapotheke im eigenen Garten zu suchen.

Verschiedene Methoden einen Kräutertee zuzubereiten

Es können frische Kräuter aus dem Garten verwendet werden. Aber auch getrocknete Kräuter eignen sich für einen köstlichen Kräutertee. Der Aufguss sollte jedoch nicht heißer als 80 Grad Celsius sein. Denn nur so können die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Die Aufbewahrung der Kräuter sollte immer luftig gelagert werden. Ansonsten könnte ein Schimmelbefall auftreten. Um häufiger in den Genuss eines Kräutertee zu kommen, eignen sich besonders Dosen und andere lichtdurchlässige Behälter zur Aufbewahrung der Kräuter. Die Lagerung der Kräuter kann auf diese Weise für einige Monate erfolgen. Auch in der kalten Jahreszeit kann der Kräutertee mit den eigenen Kräutern zubereitet werden, wenn die Zutaten entsprechend gelagert werden.

Welche Kräuter eignen sich für einen Kräutertee?

Im Prinzip eignen sich alle Kräuter als Kräuterpflanzen für die Zubereitung eines Kräutertee. Viel mehr kommt es auf den Geschmack und die Inhaltsstoffe an. Dabei sind der eigene Geschmack und die Vorlieben ganz entscheidend. Kräuter mit den gleichen Eigenschaften und einer geschmacklichen Harmonie können besonders gut kombiniert werden. Nicht nur Kräuter können für einen Tee verwendet werden. Auch Früchte eigen sich hervorragend. Dies ist vor allem ihr Geschmack zu zuschreiben. Eine medizinische Wirkung haben Früchte meist nicht. Dafür aber eine gesundheitsfördernde Wirkung. Es ist also gar nicht so schwer, einen leckeren Kräutertee selber machen zu können. Die benötigten Kräuter können auch im Bioladen oder auf dem Wochenmarkt eingekauft werden. Eine gute Alternative zum eigenen Garten.

Bild stammt von: luceluceluce – Fotolia.comSimilar Posts:

Comments are closed.