mtTs – My top Teashop-Aktion – Nachtrag:

Nachtrag: Ab heute ist es soweit – die Abstimmung zum Teelog.de-Teeshop des Jahres läuft… hier 

Was ursprünglich nur als Vorstellung von Tee-Shops geplant war wird nun zur Abstimmung.

Wir werden noch bis zum 15. Juni (nochmals verlängert bis 30.06.) Vorschläge sammeln und veröffentlichen.
Dann werden wir voraussichtlich 30 Tage lang ein Abstimmung-Modul über der Vorstellung schalten. Dann haben alle vorgestellten Shops das selbe Zeitfenster um Stimmen zu sammeln.
Nach Abschluß der Abstimmung werden wir den Sieger sowie den zweit- und drittplatzierten küren. Als Belohnung werden wir Sieger-Siegel in Bronze, Silber und Gold vergeben, welches die Gewinner dann ein Jahr lang in Ihrem Teeshop führen dürfen.
Wenn die Aktion angenommen wird, werden wir sie jährlich wiederholen.

Similar Posts:

41 Antworten auf “mtTs – My top Teashop-Aktion – Nachtrag:”

  1. Danielle Schneider sagt:

    Hallo Dr. Tea, das halte ich für eine hervorragende Idee. Bin gespannt wieviele Leute an der Abstimmung teilnehmen werden. Viele Grüße, Danielle

  2. admin sagt:

    Hallo Danielle, teelog.de hat jeden Monat zwischen 5.000 und 10.000 Besucher/Leser – da bin ich mir sicher, dass einige Leute an der Abstimmung teilnehmen werden. Es wäre nur schön, wenn noch einige Online-Shops mehr an der Abstimmung teilnehmen würden. Aber wir warten es nochmal ein paar Tage ab.

  3. Georg sagt:

    <p>Dear Dr. Tea! Hab ansich meine Infos schon geschickt… sind sie angekommen? soll ichs nochmal schicken? Vielen Dank! lg aus Wien</p>

  4. admin sagt:

    Hallo Georg, nein – die Infos sind hier nicht angekommen. Bitte senden Sie sie nochmal an drtea@teelog.de

  5. Ralf Jäger sagt:

    es sind ja schon einige Shops aufgelistet – die Idee ist super.

  6. Frank Schomaker sagt:

    Die Idee ist wirklich super – ich habe bei uns in der Zeitung davon gelesen. Es sind tatsächlich viele schöne professionelle Shops dabei, aber auch ein paar kleinere Läden, oder?

  7. admin sagt:

    Hallo Frank, ja, das scheint zumindest so. Aber, jeder konnte teilnehmen – kleinere und große Teehändler. Die Umfrage ist ja grundsätzlich auch an klassische Teeläden gerichtet – die haben evtl. in Ihrer Stadt viele treue Kunden, sind aber im Internet nicht so ganz professionell vertreten wie z.B. Sylter Teekontor, Grafentee oder Demmers Teehaus. Wir führen die Umfrage-Aktion zum ersten Mal durch. Ich denke im nächsten Jahr hat sich das auch durch die Presse weiter herumgesprochen und die Bewerber-Resonanz wird noch höher sein. Aber 14 Teeshops, darunter einige der zumindest lt. Google-Rangliste führenden Teeshops sind dabei – das kann sich schon sehen lassen denke ich. Viel Spaß – und immer schon fleissig abstimmen 🙂

  8. martin sagt:

    Hi Frank, in welcher Zeitung hast Du denn davon gelesen? Ist ja super, dass die Idee so Kreise zieht.

    LG Martin

  9. Robby - MaikoTee sagt:

    Hallo zusammen,

    aus der weiten Ferne haben wir hier in Japan mit großer Freude davon gelesen, dass von dieser Aktion sogar in Zeitungen berichtet wird.
    Wir von MaikoTee würden auch gerne wissen, in welchen Medien von der Aktion berichtet wurde.

    Liebe Grüße aus Japan,
    Robby vom MaikoTee Team

  10. Sabine Möller sagt:

    Hallo Dr. Tea, die Abstimmung läuft ja richtig gut an. Nach 2 Tagen führt Teehaus Saarbrücken und die haben nichtmal eine Internetseite? Kann das wohl sein? Grüße, Bine.

  11. admin sagt:

    Hallo Frank, das würde mich auch sehr interessieren. Wir haben eine Pressemitteilung dazu an verschiedene Medien geleitet. Wir haben aber noch keine Kenntnis, in welchen Printmedien ein Beitrag dazu veröffentlicht wurde. Sobald wir davon erfahren, werden wir es hier veröffentlichen. Verschiedene Online-Pressedienste haben die Mitteilung aber schön veröffentlicht.

  12. admin sagt:

    Hallo Sabine, das kann sehr wohl sein. Der Abstimmungsverlauf wird sicher auch zum Teil dadurch entschieden, wie Teilnehmer Ihre Kundschaft mobilisieren und zu einem Voting bewegen können. Ich habe gesehen, dass der ein oder andere Teilnehmer seine Kunden dazu sogar auf der Website auffordert. Aber, wir tracken technisch ein paar Parameter mit, anhand derer wir Manipulationen aufdecken können. Und Du bzw. alle anderen können gewiss sein, wenn Schlaumeier meinen mit neuer IP und Cookie löschen mehrfach abstimmen zu können, werden sie ausgeschlossen. Das Recht behalten wir uns vor, weil wir eine faire Abstimmung wollen. Aber wenn z.B. ein stationärer Offline-Teehändler ein Plakat aufhängt, oder jedem Kunden einen Zettel in die Hand drückt… – dann kommen die auch nach vorne.

  13. Joachim Grundhever sagt:

    Das Teehaus Saarbrücken ist zwar kein online Anbieter, aber wir haben eine hohe Kundenfrequenz und machen die entsprechende Werbung. Wir geben all unseren Kunden kleine Infozettel mit. Weitere Aktivitäten werden nicht verraten.
    Allerdings war es gestern noch unklar, wie oft jeder Leser voten darf. Heute finde ich das schon besser geregelt, allerdings müsste man von einem Rechner aus mehrmals voten dürfen, da ja auch Familienmitglieder Zugriff haben möchten.
    Habe ich das auch so richtig verstanden?

  14. admin sagt:

    Hallo Joachim,

    prima, solche „Marketing-Aktionen“ kann ich nur gut heissen. Aber von jedem Rechner kann nur einmal gevotet werden. Sonst wären zuviele Manipulations-Szenarien denkbar. Dann kommt u.U. jemand und sagt, meine Kunden voten alle bei uns im Laden oder im selben Internetcafe um die Ecke – das geht nicht und dafür bitten wir um Verständnis. Wir schauen uns regelmäßig die Logs an und werden bzw. müssen der Fairness halber tatsächlich Kandidaten streichen, die versuchen mit Tricks zu arbeiten. Deshalb der Aufruf an alle Teilnehmer: Versucht es bitte erst gar nicht. Wir haben eine professionelle Tracking-Lösung dafür im Einsatz und sind etwaigen Streichungen keine Rechenschaft schuldig. Aber wer das so wie Joachim es beschreibt vermarktet kann keine Probleme bekommen ;o)

    Viele Spaß weiter – Doc Tea

  15. Rabe,Tina sagt:

    hallo Joachim! Ich finde diese „Marketing-Aktion“ toll und würde es gut heissen, dass mehrere Fam.Mitglieder abstimmen könnten. Viel Spass weiterhin TINA

  16. Robby - MaikoTee sagt:

    Gibt es denn einen Banner o.ä. von der Aktion, den wir für unsere Kunden verwenden können? Es wäre schön, wenn man zusätzlich zum bloßen Link ein Bild für diese Aktion verwenden könnte.
    Dann würden sicherlich mehr Besucher auf die Seite gelangen, nicht wahr?

    Über eine Auskunft würden wir uns sehr freuen.

    Liebe Grüße aus Japan

  17. Doctea - Teelog-Admin sagt:

    Hallo Robby, Dein Wunsch ist uns Befehl ;o) – Auf der Abstimmungsseite http://www.teelog.de/mtts/ haben wir einen Link zu einem Logo eingebaut. Ich hoffe, wer es verwenden möchte kann es selbst verkleinern wie er es brauch.

  18. Joachim Grundhever sagt:

    Die Idee mit dem logo ist bestens. Ich hab es auf Plakatgröße gemacht und ab Montag können es täglich ca. 5.000 Kunden es sehen.

  19. Sabine Möller sagt:

    Hallo Joachim, wie hast Du das gemacht? Wenn ich das Logo ausdrucke, sieht es bei größer als A4 ziemlich bescheiden aus? 5.000 Kunden sehen das Plakat täglich? :o)

  20. Joachim Grundhever sagt:

    Hallo Sabine,
    zum besseren Verständnis: wir sind in einem Globus Verbrauchermarkt mit ca. 25.000 qm Verkaufsfläche in der Ladenpassage. Das Logo habe ich der Werbeabteilung gegeben, die machen das schon. 5.000 Kunden täglich ist nicht übertrieben, leider nicht alle bei uns im Geschäft.

  21. Ralph Faerber sagt:

    Danke für die feine Aktion.
    Mit Photoshop oder anderen Grafikprogrammen ist es bestimmt möglich das Logo auf A4 zu bringen; und zur Not kann man retuschieren, falls es undeutlich wird…

  22. Joachim Grundhever sagt:

    Das Logo ist bestens auf Plakatgröße zu bringen.

  23. Nakata Kisen sagt:

    Danke fuer die guten Hinweise!

  24. René Kellner sagt:

    Danke für das Logo! Wir haben es auch direkt auf unsere gerade neue Website gestellt!

  25. Portraitmaler sagt:

    Ich bin gespannt, wer nun das Rennen gemacht hat.

  26. tim sagt:

    Wir haben schon den 31.07.08 und noch immer kein Ergebnis???
    Sehr unprofessionell…

  27. Timmy sagt:

    Unlauterer Wettbewerb!

    Der Grafen-Teeversand hat auf seiner Homepage nicht das Logo des mtTs Wettbewerbs, sondern frech die Grafik des 1. Platzes verlinkt! Das finde ich unfair den anderen Teilnehmern gegenüber, sowie ireeführende Werbung, denn noch ist die Abstimmung nicht zu Ende, auch wenn der Grafen-Teeverand vorne liegt

  28. Doctea - Teelog-Admin sagt:

    @tim – ??? Die Abstimmung läuft bis heute – d.h. bis einschließlich heute. Wir sind übrigens keine Profis – teelog.de ist ein Projekt von drei Teeliebhabern ;o) Viel Spaß weiter beim Merkern.

  29. Doctea - Teelog-Admin sagt:

    @Timmy – da hast Du recht, das ist nicht i.O. Ich habe denen eine Email geschrieben, dass die das Logo dort bitte runterzunehmen haben. Ich habe von denen am Montag aber einen Newsletter bekommen, wo sie tatsächlich das korrekte Logo drin hatten.

  30. Doctea - Teelog-Admin sagt:

    So, die Abstimmung ist beendet und die Sieger stehen fest. Grundsätzlich möchten wir nochmal betonen, dass diese Leserwahl auch Spaß machen sollte. Bewirkt hat die Aktion u.a. dass manch Teilnehmer doch recht aktiv geworden ist. Wir wissen z.B. vom Teehaus Saarbrücken, dass die sogar gedruckte Banner im und vor dem Laden ausgestellt haben. Grafentee hat die Aktion in einem Newsletter an knapp 1200 Empfänger gesendet. Einige Teilnehmer aber haben es nicht geschafft wenigstens selbst einmal abzustimmen oder irgendwie Kunden zu aktivieren – was wohl schade ist. Es war ein spannendes Event dessen Ergebnis sehr sehr knapp ist. Zumindest die ersten drei Gewinner sind sehr eng beieinander, so dass man sicher sagen darf, dass sie fast gleich auf waren und sind. Also, wenn es Spaß gemacht hat werden wir die Aktion im nächsten Jahr wiederholen und dann hoffen, dass noch mehr Teilnehmer sich hier einer Abstimmung stellen. Vielen Dank nochmal an alle.

  31. Sabine Möller sagt:

    Hallo Doc Tea, ich sehe das genau so. Teehaus Saarbrücken hat ja keine Internetseite – da kann man auch schlecht beurteilen, wenn man das Geschäft nicht kennt. Aber die beiden ersten haben beide sehr schöne Internetseiten. Ich werde beide mal zu gegebener Zeit ausprobieren.

    Liebe Grüße, Bine

  32. Robby - MaikoTee sagt:

    Bei MaikoTee (Maiko no Cha) freuen wir uns über das Endergebnis und möchten uns bei allen TeilnehmerInnen der Aktion bedanken.

  33. Grafentee sagt:

    Hallo, auch wir möchten uns für die gelungene Aktion bedanken. Gratulation auch an die Plazierten. Dafür dass wir auf unserer Website das „falsche“ Logo eingebaut hatten möchte ich mich entschuldigen. Zu der Zeit als wir das gemacht haben um unsere Besucher und Kunden zu motivieren für uns abzustimmen gab es das andere Logo noch nicht. Aber ich glaube dass das nicht den Ausschlag gegeben hat. Ich denke unsere Stammkunden haben durch den Newsletter Montag und Dienstag die Entscheidung zu unseren Gunsten gebracht. Ehrlicherweise muss man aber auch sagen, dass „Mitbewerber“ wie naturideen und nibelungentee gar nicht mitgemacht haben. Wir würden uns freuen wenn es eine Neuauflage der Wahl im nächsten Jahr gibt.

  34. Joachim Grundhever sagt:

    Vielen Dank für die gelungene Aktion.
    Uns hat es allen viel Spass und Spannung gebracht. Grafentee hab ich heute morgen schon per e-mail gratuliert.Wir sind in jedem Fall nächstes Jahr wieder dabei, auch als „Nichtonlineshop“.
    Schönes Wochenende an Euer team.

  35. Joachim Grundhever sagt:

    Vielleicht mal eine Anregung für das nächste Jahr. Sabine hat recht, wie soll Sie für ein Geschäft abstimmen, das sie nicht sieht, ausser einem Foto.
    Vielleicht kann man nächstes jahr in zweit Kategorien abstimmen. Onelineshops und tradionineller Handel. Dann müssten sich aber die Geschäfte fotomässig ausführlicher darstellen können.
    Nur mal als Anregung gedacht.

  36. Jörg sagt:

    Eventuell sollte man auch überlegen, ob man im nächsten Jahr das Abstimmsystem ein wenig ausdifferenziert. Beispielsweise könnte man ein Punktesystem für Sortiment, Webseitengestaltung, Ladenaufbau, Freundlichkeit des Personals usw. machen. Das bedeutet zwar Mehraufwand liebe Admins aber die Wahl wird deutlich transparenter.

    Gruß

    Jörg

  37. Doctea - Teelog-Admin sagt:

    Ja, prima – dass sind sehr gute Vorschläge. Wir sammeln diese Infos und werden zur Neuauflage der Abstimmung sehen, was davon stimmig wäre. Technisch umzusetzen ist das alles – kein Problem.

    Also, vielen Dank für die Ideen und gerne mehr davon :o)

  38. susanne sagt:

    Nicht schlecht, das hätte ich so nicht hinbekommen

  39. ricarda sagt:

    Echt gelungen, die komplette Auktion. Freue mich für euch, das IHR keine profis seit ist aber sehr bescheiden, den habe schon schlimmere „Profis“ gesehen, die eventuell bei euch etwas dazulernen könnten;-))

  40. coco sagt:

    Hey Leute sehr gut, absolutes gelingen Eurerseits, auch von mir das Komplimänt mit den Profis, würde ich euch gerne näherbringen.

  41. luisieta sagt:

    Komplimänt, für eure Arbeit, daß Ergebniss kann sich doch sehen lassen, Daumen hoch..

Trackbacks/Pingbacks