Tee der Woche (16. bis 22. September)

Ein „Tee zur Stärkung der erotischen Aura“ ist diesesmal der „Tee der Woche“. Obwohl dieser Tee vor allem für Frauen gedacht ist, deren Geruch nach dem Trinken dann von den Männern besser wahrgenommen wird, hat Dr. Tea es gewagt, diesen Tee geschmacklich zu testen.

Zutaten:
1 Handvoll Kirschblüten
1 Handvoll ganze Rosenblüten (Rosa centifolia)
1 Hand voll Lindenblüten, ganz oder gerieben
½ l Wasser

Zubereitung:
Im Idealfall in der Zeit des Aprilvollmonds morgens vor zehn Uhr eine Handvoll Kirschblüten vom Baum pflücken und zum Trocknen ausbreiten. Blüten mit Rosen- und Lindenblüten zu gleichen teilen mischen. Zwei Esslöffel der Blütenmischung mit einem halben Liter siedendem Wasser übergießen, zehn Minuten ziehen lassen und abgießen. Danach das aphrodisische Getränk eine Stunde vor dem Ausgehen oder vor dem Date mit Honig gesüßt trinken.

Besonderheit:
Beim Trinken gehen die Düfte der Blüten in den Schweiß der Frau über – daher kann sie an diesem Abend auf verlockendes Parfüm verzichten.

Dr. Tea meint:
Der Geruch in der Tasse war betörender als der
Geruch hinterher des Körpers. Der Duft in Verbindung mit einer schönen Frau, kann man sich dessen Wirkung durchaus vorstellen. Der Geschmack ist auch nicht so unangenehm, dass es einer großen Herausforderung für die Frau gleichkommen würde, den Tee zuzubereiten und zu trinken.
Daher Dr. Teas Rat: Ausprobieren und die Erfahrungen unter diesem Beitrag als Kommentar schildern…

Einen erholsamen und sonnigen Sonntag wünscht Euer Dr. Tea!
Similar Posts:

2 Antworten auf “Tee der Woche (16. bis 22. September)”

  1. Petra Gaspard sagt:

    Bitte den Tee ausprobieren und die Erfahrung schildern

  2. admin sagt:

    Welche tee-begeisterte Frau stellt sich für einen Test zur Verfügung?

Trackbacks/Pingbacks